Körperfett gegen Muskelmasse

Körperfett gegen Muskelmasse

Das Ziel, welches sich viele Menschen setzten, ist die Gewichtsreduktion auf der Waage.
Es wird sich an die ausgewogene Ernährung & das Sportprogramm gehalten, doch das Gewicht will einfach nicht fallen.
Die Motivation lässt nach, man verfällt in seine alten Verhaltensweisen & der Jo-Jo-Effekt setzt ein.

Der Grund dafür ist jedoch ganz simpel:
Das Körperfett hat ein wesentlich größeres Volumen, als die fettfreie Muskelmasse, bei demselben Gewicht.

Durch eine ausgewogene Ernährung & Sport verliert der Körper an Fett und baut gleichzeitig Muskelmasse auf. Irgendwann kommt dann der Punkt, an dem sich der Fettabbau mit dem Muskelaufbau schneidet & das Gewicht konstant bleibt.

Der Körper allerdings, wird weiterhin schlanker, definierter und sportlicher.